noyanum GmbH

noyanum verfolgt mit seinem innovativen Ansatz das Ziel Lebensmittelabfälle in gastronomischen Betrieben zu reduzieren.

Mit einem Algorithmus, der auf künstlicher Intelligenz basiert, generiert noyanum präzise Absatzprognosen für die Anzahl verkaufter Speisen. Damit kann das Problem von Überschüssen, verursacht durch Unsicherheiten beim Einkauf und in der Produktion, gelöst werden.

Kontakt:
noyanum GmbH
Telefon: +49 (0) 89 54842110
E-Mail: info@noyanum.de
Internet: www.noyanum.de

(ehemals FoodOracle / Predictive Inference UG)