gate Garching DE
gate Garching DE

Bayerischer KI Austausch 

Transfer von KI-Wissen in den deutschen Mittelstand – hosted by appliedAI

Bay. KI Austausch - Transfer von KI-Wissen in den deutschen Mittelstand

Künstliche Intelligenz ist eine Schlüsseltechnologie für die Zukunft des Digitalstandorts Bayern. Mit dem Bayerischen KI Austausch soll die Vernetzung der KI-Interessierten im bayerischen Mittelstand erleichtert und so ein Baustein für Kontaktaufnahme, Diskussion, Informationsaustausch, Netzwerkbildung und Partnerschaftsanbahnung geboten werden.

Die Februar-Ausgabe des Bayerischen KI Austausch wird gehostet von appliedAI, die das Programm KI-Transfer Plus vorstellen:

Im Programm KI-Transfer Plus, das die appliedAI Initiative gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Digitales durchführt, wird untersucht wie man nachhaltig KI-Wissen in mittelständische Unternehmen bringen kann.

Der Ansatz geht über Workshops, Kurse oder Beratungsleistung hinaus und baut in einem 9-monatigen Programm sukzessive gemeinsam mit den Unternehmen eine KI-Strategie auf und bringt praktisches Wissen über die Umsetzung von KI-Projekten dorthin, wo es gebraucht wird. In den 9 Monaten wird nicht nur auf Management-Ebene an der KI-Vision und der organisatorischen Veränderung gearbeitet, sondern ganz konkret ein Prototyp einer KI-Anwendung entworfen. Dazu arbeiten Entwickler*innen aus dem Unternehmen mit Spezialist*innen aus den Regionalzentren zusammen.

In diesem KI-Austausch wird euch von den Erfahrungen des ersten Durchlaufs berichtet. Ein KMU stellt den im Programm entwickelten Use-Case vor. Darüber hinaus wird das Programm 2022 vorgestellt, für das sich noch Unternehmen bewerben können.

Mehr Informationen und Anmeldung