gate Garching DE
gate Garching DE

Cybersecurity für Startups – was macht wann Sinn?

Das Münchner Startup Crashtest Security zeigt auf, wann welche Sicherheits-Maßnahmen Sinn machen und für wen sich der selbst entwickelte Webanwendungs-Scan lohnt.

Crashtest Security ist ein Münchner IT-Sicherheits-Startup, das Webanwendungsscans neu definiert.

Die Mission: Schutz von Unternehmen vor Hackerangriffen, indem Sicherheit agil gestaltet wird. Die einfache Integration in bestehende Entwicklungsumgebungen hilft, IT-Sicherheit mit kurzer Time-to-Market zu verbinden.

Zufriedene Kooperationspartner sind bereits:

  • Flixbus
  • plentymarkets
  • United Domains
  • ATOSS
  • GFOS
  • TÜV SÜD

Für wen ist die Schwachstellenanalyse interessant?
Für alle Startups, die agil entwickeln (Einsatz von CI/CD-Pipelines und Releasezyklen von einem Monat oder weniger). Außerdem sollte die zu testende Webanwendung oder API schützenswerte Daten benutzen – und ein zentraler Bestandteil eures Geschäftsmodells sein.

Agenda:

  • Vorstellung & Erwartungen
  • Cybersecurity für Startups – Was macht wann Sinn?
  • Webanwendung Hacking – Wie einfach ist sowas?
  • Crashtest Security – Was bringt mir die Software?
  • Q&A

Im Anschluss an die Vorstellung gibt es noch die Gelegenheit zum Einzelgespräch und zum Networking.

Zur Anmeldung

Bitte beachten – unsere Klausel zur Fotoverwendung: Bei der Veranstaltung werden Bilder erstellt, die im Zuge einer öffentlichen Berichterstattung auf der Webseite, den Social Media-Kanälen des gate Garching und in der Zeitschrift gateWAY veröffentlicht werden können. Jeden, der nicht mit der Verwendung der Fotos einverstanden sind, bitten wir, dies deutlich zu machen. Am besten per E-Mail an team@gategarching.com und/oder indem sich in entsprechenden Situationen aus dem Bild zurückgezogen wird. Kein Widerspruch wird als stillschweigende Einwilligung zur Verwendung der Fotos gewertet.