gate Garching DE
gate Garching DE

IHK München und Oberbayern: Jetzt nachhaltig am Markt positionieren

Wie soll ich als Existenzgründer/in vorgehen?

Sie haben erfolgreich gegründet und erste Schritte zur Vermarktung unternommen? Damit Ihr Unternehmen nachhaltig am Markt wachsen kann, können jetzt noch weitere Stellschrauben gedreht werden: Wichtig ist, strategisch vorzugehen, vor allem bei der Vermarktung. Dafür gibt es nachfolgend Tipps und Empfehlungen.

Wie können Produkte und Services erfolgreich vermarktet werden?

Krisen verändern Strukturen, Märkte und Verhaltensweisen. Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit, sich strategisch aufzustellen, um sich am Markt nachhaltig zu positionieren. Hilfreich dafür ist die Entwicklung einer passenden Marketingstrategie. Als Existenzgründer/in geht man dabei mit Hilfe eines Marketingkonzepts am besten strukturiert vor. Der Vorteil liegt klar auf der Hand: der Überblick bleibt gewahrt, ohne Zeit und Geld in Marketing zu „verbrennen“ aufgrund vieler einzelner Maßnahmen, die nicht zum gewünschten Erfolg führen.

In 8 Schritten zum Marketingkonzept:

  • 1: Lernen Sie Ihre Zielgruppe kennen
  • 2: Analysieren Sie Ihre Situation
  • 3: Definieren Sie Ihre Ziele
  • 4: Legen Sie das Marketingbudget fest
  • 5: Entwickeln Sie eine Marketingstrategie
  • 6: Wählen Sie den Marketing-Mix aus
  • 7: Setzen Sie die geplanten Maßnahmen um
  • 8: Steuern Sie mit Marketing-Controlling

IHK Tipp:
Speziell für Existenzgründer ist die Vermarktung existenziell und oftmals fehlt das Know-how oder das Budget dafür. Holen Sie sich Unterstützung bei der Erstellung der passenden Marketingstrategie und des Marketingkonzepts und nutzen Sie die angebotenen Fördermöglichkeiten!
Link zum Marketingkonzept

Weitere IHK-Tipps:
Alles für Gründer

Ansprechpartner