gate Garching DE
gate Garching DE

Vinci Startup: Speed Dating 2021

VINCI Startup Speed Dating Logo 2021 blau

Ihr seid auf der Suche nach einem starken Industriepartner für gemeinsame Kundenprojekte?​

Registriert Euch bis zum 9. Mai für das Startup Speed Dating 2021!

Trefft unsere operativen Entscheider:innen

Wir wissen, dass Ihr auf der Suche nach konkreten Geschäftsmöglichkeiten und Projekten seid – dabei können wir Euch helfen. Das Startup Speed Dating ist Eure Gelegenheit, sich vor den operativen Entscheidern unserer Business Units aus der D-A-CH Region zu präsentieren und diese als Partner für gemeinsame Kundenprojekte zu gewinnen. Hierfür bringen wir Euch mit den für Euch relevanten Kolleg:innen in Kontakt und unterstützen auch darüber hinaus im Aufbau der Zusammenarbeit.

Dann passt Ihr besonders gut zu uns

Gemeinsam mit unseren Business Units haben wir die Suchfelder für das Startup Speed Dating 2021 festgelegt. Wir suchen Euch, wenn Euer Startup Lösungen in den folgenden Bereichen bietet:

  • Smart Construction – Digitale Lösungen für eine effiziente, emissionsfreie und sichere Baustelle​
  • Intelligente digitale Lösungen entlang der Prozesskette von der Planung, Bauvorbereitung, Bauausführung, Betrieb und Instandhaltung in Neubau und Bestand ​
  • Lösungen zur Messung und Erfassung sowie der Reduzierung des CO2 Fußabdrucks einer Baumaßnahme und Logistikkette ​
  • Lösungen zur Erkennung und Vermeidung von Gefahren auf Baustellen.​
  • Cyber Security – Lösungen für eine sichere Netzwerkumgebung​
  • Schwachstellendetektion in Netzwerken und angeschlossenen Geräten, Maschinen und Edge-Geräte ​
  • Erkennung von Anomalien im Datenverkehr (IT / OT)​
  • Absicherung des Datenverkehrs in die Cloud und Einbehaltung der Datenhoheit​
  • Smart Maintenance – Service, Inbetriebnahme, Wartung & Instandhaltung von Anlagen​
  • Lösungen für vorausschauende Wartung, mobile Instandhaltung und Inbetriebnahme und Abnahme von Anlagen insbesondere für den Einsatz in der Prozessindustrie, Fertigungsindustrie, Maschinen- und Anlagenbau, aber auch Energieerzeugung und -verteilung​
  • Dokumentation von Wartungsarbeiten ​
  • Lösungen zur 3D Montageplanung (BIM)
  • Grüner Wasserstoff – Lösungen für dezentrale Erzeugung und Dekarbonisierung der Energiewirtschaft​
  • intelligente Anwendungen zur Steuerung von selektiven Überschusseinspeisung durch erneuerbare Energien​
  • zukünftige Nutzungsszenarien lokaler Wasserstoffwirtschaften​
  • virtuelle Kraftwerke zur gesamtheitlichen Ausschöpfung möglicher Energieerzeugung und Vermeidung von Abschaltungen ​
  • Digitaler Zwilling – Lösungen für die produzierende Industrie ​
  • Ansätze und Technologien für den Weg hin zu digitaleren Fabriken und dem digitalen Management industrieller Infrastrukturen​
  • Anwendung digitaler Zwillinge in Planung, Simulation, Inbetriebnahme, Betrieb von Anlagen und Gebäuden

Zur Anmeldung geht es hier