gate Garching DE
gate Garching DE

WakeUp! Voice Technology – Status quo + Trends

munichnetwork Logo

Jenseits von End-to-End in der neuronalen automatisierten Spracherkennung

Automated Speech Recognition (ASR), ermöglicht es , mit immer weniger Aufwand immer komplexere Geräte zu bedienen. Musste man früher einem Computer Befehle eintippen, um eine bestimmte Aktion auszulösen, genügt heute ein Zuruf an den Voice Assistent. Dabei lernen die intelligenten Lautsprecher, Worte und Befehle immer besser zu verstehen, was die Bedienung für die Nutzer*innen weiter vereinfacht. Die wichtigsten Einsatzbereiche für Voice Technology in Unternehmen sind interne Prozesse, Kundensupport und Marketing – und die Zahl der Anwendungsfelder wächst rasant.

In diesem WakeUp! teilen die Experten von LumenVox

ihr Wissen und ihre Erfahrungen über

– den Status und Trends der KI-basierten Kerntechnologien

  • Automated Speech Recognition (ASR),
  • Natural Language Processing (NLP),
  • Dialog Manager (DM),
  • Text-to-Speech (TTS)

– treibende, neue Technologien wie leistungsstarke, moderne Prozessoren, statistische Modelle künstlicher Intelligenz mit großen Mengen strukturierter Daten zu fortgeschrittenen Analytics, etc,

deutlich höheren Nutzen von Sprachassistenzsystemen durch Sprachausgabe in immer mehr Sprachen,

  • Anwendungsfelder heute, morgen
  • B2B, Voice Marketing
  • etc.

– die Rolle der drei Großen: Google, Amazon und Apple, deren Lizenzpolitik und ihre Folgen und

über Voice-Tech-Innovationen.

Teilnahmegebühr:
49€ (inkl. 7% MwSt.)
Für Munich Network Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos.

Bei Nichterscheinen muss eine No-Show-Rate von 29€ berechnet werden.

Hier geht’s zur Anmeldung